Veranstaltungen

ADCG und Mitglieder

Baijiu – Destillation in China
Dienstag, 3. Mai 2022, 18:00
von kurtkarst

 

Prof. Dr. Peter Kupfer

Landesmuseum der GDKE, Große Bleiche 49-51, 55116 Mainz

Dienstag, 3. Mai 2022, 18 Uhr: Baijiu – Destillation in China

Einlass nur mit gültiger Einlasskarte; es gelten die 2-G-Regeln

Kartenbestellungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nähere Infos hier

-----------------

Univ.-Prof. Dr. Peter Kupfer Oktober 2012 CURRICULUM VITAE Peter Kupfer, Jahrgang 1946. Studium der Sinologie, Malaiologie, Japanologie und Allgemeinen Sprachwissenschaft an der Universität Bonn. Diplome für Indonesisch (1972) und modernes Chinesisch (1974). 1979 Promotion und 1990 Habilitation in Sinologie. Seit 1980-2012 Lehrtätigkeit am Arbeitsbereich Chinesische Sprache und Kultur des Fachbereiches Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft (ehemals FAS/FASK) der Universität Mainz in Germersheim, ab 1998 Professor und bis 2012 Leiter des Arbeitsbereiches. 2001-2003 Dekan des FASK. Forschungsarbeiten, Projekte und Tagungen zur Linguistik und Didaktik des Chinesischen sowie zu Kultur und Gesellschaft des modernen China, neuere Schwerpunkte: Judentum in China, Weinkultur Chinas, Kultur der Seidenstraße. 1984-2009 Herausgeber der Zeitschrift CHUN (Chinesischunterricht). 1991-2011 Mitherausgeber der Schriftenreihe SinoLinguistica. Seit 1981 etliche Lehr-, Forschungs-, und Vortragsreisen und -aufenthalte in China, Singapur, Japan und Zentralasien. Bis 2008 1. und 2. Vorsitzender des Fachverbandes Chinesisch e.V. und Vizepräsident der International Society for Chinese Language Teaching. Seit 1983 (Mit-) Organisation von rund 30 regionalen, nationalen und internationalen Tagungen zur chinesischen Sprache und Kultur. 2000 Verleihung des ersten Freundschaftspreises für Sprache und Kultur der VR China. 2012 Verleihung des Friedhelm-Denninghaus-Preises des Fachverbandes Chinesisch für besondere Leistungen und Verdienste in der Förderung des Chinesischunterrichts im deutschsprachigen Raum. Mehrere Gast- und Honorarprofessuren sowie Beraterfunktionen an Universitäten der VR China und Hongkongs. Zahlreiche internationale Aktivitäten in den Bereichen Chinesisch als Fremdsprache sowie Gesellschaft und Kultur Chinas. Neuere Buchpublikationen als Herausgeber: Youtai – Presence and Perception of Jews and Judaism in China. (Frankfurt/M. u.a.: Peter Lang 2008) und Wine in Chinese Culture – Historical, Literary, Social and Global Perspectives (Berlin: Lit Verlag 2010)

______________________

 
 

Alkohol formte über mehr als 9000 Jahre die chinesische Kultur und wurde von ihr geformt. Aber was genau unterscheidet chinesische Spirituosen und Wein von ihren westlichen Pendants? Wie werden sie traditionell konsumiert? Und wo passt das chinesische Destillat „Baijiu“ auf internationale Bartheken?

Der Sinologe Peter Kupfer ist Professor an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz/Germersheim. Er ist ein führender Experte für die Geschichte der chinesischen Weinkultur und Autor des Buchs „Wine in Chinese Culture – Historical, Literary, Social and Global Perspectives“.

Derek Sandhaus ist Autor des ersten englischsprachigen Buchs über den chinesischen Schnaps „Baijiu: The Essential Guide to Chinese Spirits“ und einem in Kürze erscheinenden Buch über chinesische Trinkkultur, „Drunk in China“. Zudem ist er „pädagogischer Leiter” des Joint-Ventures „Ming River Bajiu“, einer Tochter der 1573 gegründeten Sichuaner Distellerie Luzhou Laojiao, und Editor von DrinkBaijiu.com.

Die ADCG e.V.

Die ADCG e.V. ist die Dachorganisation Deutsch-Chinesischer Gesellschaften in der Bundesrepublik Deutschland für China auf allen Ebenen, insbesondere in den Bereichen Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft, Jugend und Sport.

Search